Hilfestationen Aurich und Norden

Die Hilfestationen in Aurich und Norden wenden sich mit ihren vielfältigen ambulanten Beratungsangeboten an Eltern, Kinder und Jugendliche, die in verschiedensten Lebenslagen Unterstützung benötigen. Unsere schönen Häuser bieten in zentraler Lage an beiden Standorten Raum für ungestörte Gespräche, Gruppenaktivitäten sowie kreative Angebote.

Die Dauer, der Umfang und die Inhalte der erzieherischen Unterstützung werden individuell im Rahmen der Hilfeplanung zwischen Jugendlichen/ Familie, Jugendamt und Familienhilfe besprochen.

 

Nach dem Bausteinprinzip können verschiedene Angebote per Hilfeplanung kombiniert oder individuell entwickelt werden.

Homepage Meiners.jpg

Projektleiterin Hilfestation Norden:
N. Meiners. Gezeichnet von Silas, 17 Jahre

Hilfestation Norden

​Projektleiterin:
N. Meiners


E-Mail: n.meiners@ifi-ggmbh.de

Tel.: 0 49 31 - 95 92 12

Fax: 0 49 31 - 95 92 14

Mobil: 01 75 - 5 94 91 07

E-Mail Projekt:

hilfestation-norden@ifi-ggmbh.de

 

signet_kontaktformular.png

Nutzen Sie gerne auch unser KONTAKTFORMULAR

Andre Woest.jpg

Projektleiter Hilfestation Aurich: A. Woest.

Gezeichnet von Sarah, 17 Jahre

Hilfestation Aurich

Projektleiter:
A. Woest

E-Mail: a.woest@ifi-ggmbh.de

 

Tel.: 0 49 41 - 95 06 04

Fax: 0 49 28 - 95 0 606

 

E-Mail Projekt:
hilfestation-aurich@ifi-ggmbh.de

 

signet_kontaktformular.png

Nutzen Sie gerne auch unser KONTAKTFORMULAR