top of page

Neues aus der IFI gGmbH

JWG Berumerfehn goes "cool"


Auch im Alltag gibt es sie noch im Leben einer Jugendwohngemeinschaft: Die großen Veränderungen. Eine Bestandsaufnahme im letzten Jahr ergab, dass erhebliche energetische Maßnahmen und Instandsetzungsarbeiten in und an dem Gebäude im Ortskern von Berumerfehn notwendig sind.


Nach der Planung startete die Bauphase. Sogar das gesamte Treppenhaus wurde komplett erneuert – man kann sich vorstellen, welche Improvisationskünste bei Handwerkenden und Bewohnenden gefragt waren.


Die Kids sind aber begeistert von dieser großen Veränderung in der Jugendwohngemeinschaft. Sie fühlen sich nach der langen Bauphase nun wieder wohl und sprechen von einem „richtig gemütlichen“ Zuhause.


Alle haben nach der Neueinrichtung erwähnt, dass wir jetzt richtig schön eingerichtet sind und verbringen gerne ihre Freizeit in den Gemeinschaftsräumen. Besonders das Wohnzimmer wird jetzt an den Wochenenden für Gespräche, Spiele, Filmabende, aber auch gemeinsames „Zocken“ an einer Spielekonsole genutzt.


rk / Kids der JWG Berumerfehn



Comments


bottom of page