Jungen & Männer Beratung Ostfriesland (JuMBO)

​Projektleiter Torsten Kleen.

Gezeichnet von Noel, 17 Jahre.

Jungen- und Männerberatung Ostfriesland (JuMBO)

Schmiedestraße 1

26632 Ihlow-Riepe

 

Projektleitung: Torsten Kleen

E-Mail: t.kleen@ifi-ggmbh.de

Tel.: 0 49 28 - 91 47-0

Fax: 0 49 28 - 91 47-140

E-Mail:

info@jumbo-maennerberatung.de

Die Jungen & Männer Beratung Ostfriesland - kurz: JuMBO - verfügt über Räumlichkeiten in der Schmiedestr. 1 in Riepe für Einzel- und Gruppensettings. Es befinden sich hier außerdem die Büros der Mitarbeiter. Darüber hinaus können je nach individueller Absprache und nach Möglichkeit auch die Räumlichkeiten der Familienhilfen und Hilfestationen genutzt werden.

Das JuMBO-Team bringt langjährige Erfahrungen aus der stationären und ambulanten Jugend- und Familienhilfe in die Arbeit mit ein. Weiterhin verfüget es über Zusatzqualifikationen als Gewaltberater/Phaemoberater®.

 

JuMBO bietet folgende Maßnahmearten an:

 

Inhaltliche Schwerpunkte liegen in den Bereichen

 

  • Konfliktintervention

  • Gewaltprävention und

  • Krisenbegleitung.

IFI Initiative für Intensivpädagogik gGmbH

Schmiedestraße 1

26632 Ihlow-Riepe

Tel:  0 49 28 - 91 47-0
Fax: 0 49 28 - 91 47-140

info@ifi-ggmbh.de

Die IFI Initiative für Intensivpädagogik gGmbH ist eine Tochtergesellschaft der IFI Stiftung

© IFI Initiative für Intensivpädagogik gGmbH